Erdgas

Zählerstand digital übermitteln

Einmal im Jahr benötigen wir deinen Zählerstand, um den tatsächlichen Energiebedarf zu ermitteln – dazu sind wir nicht nur gesetzlich verpflichtet, es hilft uns auch dabei, dir immer den besten Tarif anzubieten. Dazu senden wir dir zum Jahresende eine Zählerstands-Ablesekarte zu.

Am einfachsten ist es dann, wenn du den Zählerstand selbst abliest und digital meldest. Wähle dazu im Formular aus, welchen Zählerstand du übermitteln möchtest und gib die Daten ein. Du kannst Strom- und Erdgas-Zählerstände parallel eingeben – klicke dazu auf den Button „Weiteren Zählerstand melden“.

Zähler 1